Menü mit Informationen über die Fraktion:
Sie befinden sich hier:  Fraktion - Gläserne GRÜNE

Menü mit den Themen:

Newsletter

Immer gut informiert!

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren:

Vorname:

Name:

E-Mail-Adresse:

HTML E-Mail?


Inhalte:

Gläserne GRÜNE

Hier können Sie sich über die Aufwandsentschädigungen der Fraktionsmitglieder informieren.

Kommunalpolitische Fraktionsarbeit wird ehrenamtlich ausgeführt. Die Mitglieder des Dortmunder Rates erhalten nur eine Entschädigung ihres Aufwandes. 

Die Höhe der Aufwandsentschädigung ist durch das NRW-Innenministerium geregelt. Ein einfaches Ratsmitglied erhält eine monatliche Pauschale von 421,50 €, die/der stellvertretende Fraktionsvorsitzende 931,50 € und die/der Fraktionsvorsitzende 1.951,50 €. Darüber hinaus erhält jedes Ratsmitglied bei Teilnahme an Fraktions-, Ausschuss- und Ratssitzungen ein Sitzungsgeld von jeweils 17,30 €. 

Sachkundige BürgerInnen erhalten ausschließlich Sitzungsgelder. 

Für Tätigkeiten in Aufsichtsräten von Dortmunder Unternehmungen erhält das einfache Aufsichtsratmitglied eine Jahrespauschale von 2.000,-- € und die/der Aufsichtsratvorsitzende eine Jahrespauschale von 3.000,-- €. Darüber hinaus wird für die Teilnahme an Aufsichtsratssitzungen pauschal ein Sitzungsgeld von 170,-- € gezahlt. 

Die Einnahmen durch die Ausübung des Ratsmandates sind zu versteuern. 

Zur Unterhaltung der Kreisgeschäftsstelle, zur Finanzierung der Öffentlichkeitsarbeit und der Wahlkampfaktivitäten stehen dem Dortmunder Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vorwiegend Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden von MandatsträgerInnen zur Verfügung. 

Die GRÜNEN Ratsmitglieder unterstützten diese Aktivitäten durch Spenden. Im Rahmen einer Selbstverpflichtung wird daher der überwiegende Teil der Aufwandsentschädigungen nach Abzug der steuerlichen Mehrbelastungen bis auf die nachfolgenden Kostenpauschalen dem Dortmunder Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Verfügung gestellt. 

Monatlicher Einbehalt als Kostenpauschale 

  • Fraktionsvorstand: 400,00 € 
  • einfaches Fraktionsmitglied: 300,00 €  
  • sachkundigeR BürgerIn: 120,00 € 
  • Mitglieder in Aufsichtsräten: 45,00 €

Menü mit den Spezialthemen:

Aktuell in Dortmund

Flucht
Rechts gegen Rechts
Ost-West-Tangente
Nordstadt