Art: Bitte um Stellungnahme

Thema: Kultur + Sport

Sporthalle Wellinghofen

Die Fraktion Bündnis 90/Die GRÜNEN bittet die Verwaltung um einen Sachstand bezüglich des aktuellen Zustands der Sporthalle Wellinghofen und der geplanten Kernsanierung.

Insbesondere bitten wir auch um die Beantwortung der Frage, welche Ausweichlösungen sowohl für die Erstliga-Spiele der BVB-Handballfrauen als auch für die Nutzung durch andere Sportler*innen bei kurzfristigen Sperrungen und während der Sanierungsphase geplant sind.

Begründung: In der Spielhalle Wellinghofen richtet die Handball-Abteilung des BVB als Hauptverein u.a. die Erstliga-Heimspiele der Handballerinnen aus. Im Sommer 2016 wurde die Sanierung der Spielhalle beschlossen, um die Auflagen des Deutschen Handballbundes zu erfüllen. Insbesondere bei den Sanitäranlagen herrschte dringender Renovierungsbedarf. Die Sanierung sollte ursprünglich schon im Sommer 2017 beginnen und wurde dann auf Anfang 2018 verschoben. Jetzt kam es aufgrund des Sanierungsbedarfs zur kurzfristigen Sperrung der Halle.

Artikel vom: 09.10.2017