Menü mit Informationen über die Fraktion:
Sie befinden sich hier:  Meldung Ansicht

Menü mit den Themen:

Newsletter

Immer gut informiert!

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren:

Vorname:

Name:

E-Mail-Adresse:

HTML E-Mail?


Inhalte:

Art: Antrag

Thema: Arbeit + Wirtschaft

Konzept zur Kommunalen Arbeitsmarktstrategie

Die Verwaltung wird aufgefordert, bis zur Jahresmitte 2014 eine Konzeption zum Ersatz der wegfallenden Maßnahme der Kommunalen Arbeitsmarktstrategie „AsTra-Sprungbrett“ zu erarbeiten.

Die Konzeption soll die grundlegenden Zielsetzungen von AsTra beinhalten und ist den zuständigen Ausschüssen zur Beratung vorzulegen.

Begründung:

Zur Fortführung von Teilbereichen der bisherigen Bürgerarbeit sollen unter anderem Mittel der Kommunalen Arbeitsmarktstrategie für die geplante Maßnahme „AsTra- Sprungbrett“ verwendet werden. Im Rahmen der AsTra-Maßnahme sollten innerhalb der Stadtverwaltung Dortmund 30 ungeförderte sozialversicherungspflichtige Stellen im Bereich des sozialen Arbeitsmarktes zur Verfügung gestellt werden, um Arbeitslose befristet zu beschäftigen und gezielt auf eine Arbeitsaufnahme auf dem ersten Arbeitsmarkt vorzubereiten. Die Stellen sollten dabei z.B. im kaufmännischen Bereich (Doline, Schulsekretariate etc.) eingerichtet werden und als Sprungbrett in den ersten Arbeitsmarkt dienen. AsTra wurde auch von der Verwaltung als sinnvolles arbeitsmarktpolitisches Instrument gesehen. Eine Umsetzung der durch AsTra geplanten Zielsetzungen ist sinnvoll.

Artikel vom: 10.12.2013


Menü mit den Spezialthemen:

Aktuell in Dortmund

Flucht
Rechts gegen Rechts
Ost-West-Tangente
Nordstadt