Menü mit Informationen über die Fraktion:
Sie befinden sich hier:  Meldung Ansicht

Menü mit den Themen:

Newsletter

Immer gut informiert!

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren:

Vorname:

Name:

E-Mail-Adresse:

HTML E-Mail?


Inhalte:

Art: Bitte um Stellungnahme

Thema: Klimaschutz + Energie

Hochspannungsleitung

Die Fraktion B90/Die GRÜNEN bittet um einen aktuellen Sachstand zur Hochspannungs-leitung Dortmund-Süd. Dabei bitten wir insbesondere um Beantwortung der folgenden Fragen:

1. Der Baubeginn der 110-kV-Kabelmaßnahmen war – abhängig von der Feinplanung der Kabeltrasse - für 2017 terminiert. Wie ist der aktuelle Stand der Trassenplanung und was bedeutet das für den Zeitplan der Kabelmaßnahme?

2. Wie und wann werden die Bürger*innen über die nächsten Schritte informiert? Für wann ist der nächste Bürgerdialog geplant?

Begründung: Im November 2016 wurde im Rahmen des Bürgerdialogs über den angestrebten Baube-ginn für die Erdverkabelung und anstehende Änderungen bei der 110-kV-Freileitung be-richtet. Zwischenzeitlich hat es weitere Gespräche zwischen Westnetz und der Verwaltung vor allem zur aktualisierten Trassenplanung für die Kabelmaßnahme gegeben. Laut Zeit-plan sollen die Arbeiten in 2017 beginnen.

Artikel vom: 12.09.2017


Menü mit den Spezialthemen:

Aktuell in Dortmund

Flucht
Rechts gegen Rechts
Ost-West-Tangente
Nordstadt