Menü mit Informationen über die Fraktion:
Sie befinden sich hier:  Meldung Ansicht

Menü mit den Themen:

Newsletter

Immer gut informiert!

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren:

Vorname:

Name:

E-Mail-Adresse:

HTML E-Mail?


Inhalte:

Art: Antrag

Thema: Kultur + Sport

Situation Theater

Die Fraktion Bündnis 90 / Die GRÜNEN bittet die Verwaltung vor dem Hintergrund der Be-richterstattung in den Medien zur Situation des Theaters Dortmund um die Beantwortung folgender Fragen:

1. Welche Prioritätenverschiebungen gibt es bei der erneuten Überarbeitung des Werkstattumbaus, so dass der Umzugsbeginn zum 1. August 2017 sichergestellt werden kann?

2. Mit welchen Mehrkosten - neben den reinen Baukosten – rechnet die Verwaltung insgesamt für den Werkstattumbau des Theaters Dortmund? Welche Mehrkosten entstehen durch die „Beschleunigungsmaßnahmen“?

3. Der Mietvertrag für den Megastore wurde aufgrund weiterer Bauverzögerungen Anfang Januar per Dringlichkeit bis zum 31. August 2018 verlängert. Jetzt ist ein Umzug des Schauspiels doch zum Ende des Jahres 2017 geplant. Gibt es Verhandlungen zur Verkürzung des Mietvertrages für den Megastore und mit welchem Ergebnis?

Artikel vom: 08.02.2017


Menü mit den Spezialthemen:

Aktuell in Dortmund

Flucht
Rechts gegen Rechts
Ost-West-Tangente
Nordstadt