Rechtsextremismus

04.07.2017

SS-Siggi und das JobCenter - Arbeitsmaßnahme in Dorstfeld statt Sonderbehandlung für Nazis

Zu den Diskussionen um Siggi Borchardt und das JobCenter äußert sich Fraktionssprecher Ulrich Langhorst: „Wir GRÜNE...mehr»

 

06.06.2017

Konsequenz aus dem Wahlabend: GRÜNE übergeben 500,- Euro an COME BACK

Die Dortmunder GRÜNEN haben am heutigen Freitag 500,- Euro an Katharina Dannert vom Nazi-Aussteigerprogramm "COME...mehr»

17.01.2017

NPD Verbot

An die Medien Zum heutigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum NPD-Verbot nehmen Kreisverband und Ratsfraktion...mehr»

06.10.2016

Hooligan Aufmarsch

Ratsfraktion und Kreisverband der GRÜNEN unterstützen die Bemühungen der Polizei, den für Samstag geplanten Aufmarsch...mehr»

07.06.2016

Nazi-Aufmarsch : Diskussion im Polizeibeirat und Anzeige wegen Pfefferspray-Einsatz

Die Proteste gegen den Nazi-Aufmarsch am vergangenen Samstag haben für die Dortmunder GRÜNEN ein Nachspiel. Neben...mehr»

01.06.2016

Nazi-Aufmarsch: GRÜNE rufen zu gewaltfreien Aktionen und Blockaden auf

Die Dortmunder GRÜNEN rufen dazu auf, sich an gewaltfreien Aktionen und Blockaden gegen den Aufmarsch von Neonazis am...mehr»

11.03.2016

Vorläufige Gewährung von Zuwendungen für die sogenannte Gruppe "NPD/Die Rechte im Rat der Stadt Dortmund"

Die Fraktion Bündnis 90/ DIE GRÜNEN bittet unter dem o.g. Punkt um Beratung und Abstimmung des folgenden Antrags: 1....mehr»

15.12.2014

Rechts gegen Rechts

Treffer 1 bis 21 von 58
<< Erste < Vorherige 1-21 22-42 43-58 Nächste > Letzte >>